Toronto


männlich (kastriert), 1/2 - 1 jährig

aufgewachsen in CH
klein mittel gross
erziehungsbedürftig erzogen
ruhig lebhaft
Sucht ein neues Zuhause seit:
08.09.2019
Toronto, 3.4.2019, wurde mit seinen Geschwistern wild eingefangen. Er hatte leider nur wenig Kontakt zu Menschen und ist daher noch etwas unsicher. Zu Beginn wollte er uns auch immer " angreifen". Dies ist nun aber schon viel besser, aber er ist definitiv noch kein Schmusekater. Toronto zeigt sich neugierig und intressiert, wir sind sehr zuversichtlich, dass er mit viel Liebe und Verständnis lernen wird, wie toll Menschen sein können. Toronto möchte Freigang haben und eine sichere Zweitkatze im Haushalt würde ihm bestimmt helfen.

Felia


weiblich (kastriert), 10 - 15 Jahre

Kinderfreundlich
aufgewachsen in CH
klein mittel gross
erziehungsbedürftig erzogen
ruhig lebhaft
Sucht ein neues Zuhause seit:
18.12.2019
Felia, weiblich, kastriert, ca 15 Jahre und sehr zutraulich.
Felia hat ihr Zuhause verlohren, da die Besitzerin ins Altersheim musste. Sie ist eine unkomplizierte, liebe, etwas zu dicke Kätzin die Freigang haben möchte.